Kooperative Gesamtschule Schwarmstedt
Wilhelm-Röpke-Schule

Austausch mit Frankreich

2006 wird nach langem BemĂĽhen der erste deutsch-französische Austausch zwischen der KGS Schwarmstedt und dem Collège LĂ©o Lagrange in Le Havre (Department Haute-Normandie, Frankreich) stattfinden. Wer Näheres ĂĽber diese  französische Schule erfahren möchte, klicke unten auf die Website-Adresse. Mit einem Klick werden die Karten größer.

Collège Léo Lagrange

42, avenue LĂ©o Lagrange
76600 Le Havre

Die Partnerschaft zwischen beiden Schulen wurde 2005 vertraglich vereinbahrt. Schon 2006 nahmen der 8. (4 ème) und der 9. (3 ème) Jahrgang beider Schulen bereits am Austausch teil.

Das Hauptziel für die Schüler/innen soll sein, schon während des laufenden Schuljahres mit ihren Austauschpartnern in einen persönlichen Kontakt - sei es durch Briefe oder E-Mails - zu treten, um Fortschritte in der von ihnen erlernten Fremdsprache zu machen, indem sie mit Muttersprachlern kommunizieren. Natürlich sollen sie gleichzeitig auch für interkulturelle Unterschiede zwischen den beiden Ländern sensibilisiert werden und ihre landeskundlichen Kenntnisse erweitern.



Deutsch
Mathematik/ Informatik
Fremdsprachen
Naturwissenschaften
Gesellschaftswissenschaften
Arbeit, Wirtschaft, Technik
Ă„sthetik
Sport
Sekundarstufe II
Ganztag

Wilhelm-Röpke-Schule
Am Beu 2
29690 Schwarmstedt
Tel: +49 (0)5071 96817-0
Fax: +49 (0)5071 96817-69
sekretariat@kgs-schwarmstedt.de