02.10.2015 08:13
Fachbereich: Schulleitung

Benefizkonzert – Röpke hilft

Schülervertretung möchte Schwarmstedter Flüchtlinge unterstützen


Necessary

Necessary

Sebastian Baumert

Forward b

Täglich sehen wir in den Medien Berichte, Fotos und bewegende Bilder zum Leid der Menschen, die unter Lebensgefahr ihre Heimat verlassen müssen. Die Schülervertretung der Wilhelm-Röpke-Schule, KGS Schwarmstedt will hier in alter Tradition nicht tatenlos zusehen, sondern helfen.

In einer großen Veranstaltung am Freitag, dem 9.10.2015 in der Mensa der Schule soll ein Benefizkonzert stattfinden. Die Eintrittsgelder in Höhe von 2,50 € pro Person und der Erlös aus dem Verkauf von Getränken und Snacks soll genauso den derzeit etwa 100 Schwarmstedter Flüchtlingen zugutekommen wie die Sachspenden, die an diesem Tag angenommen werden.

Die Schule arbeitet dabei eng mit der Diakonie der St. Laurentius Kirche zusammen, die auch die Willkommensgruppe betreut.

Man benötigt Kinderkleidung, Kinderschuhe, Spielzeug, Handtücher, Bettwäsche (keine Kissen und Zudecken, die werden aus hygienischen Gründen neu gekauft), Pfannen, Töpfe und andere Haushaltswaren.

Die Spenden werden von 15 – 20 Uhr angenommen.

Von 15.30 Uhr bis 17 Uhr gibt es in der Mensa einige Vorführungen und Kaffee und Kuchen.

Ab 19 Uhr dann verschiedene Bands und Einzelinterpreten mit offenem Ende je nach Stimmung. Unter anderem werden Necessary, Sebastian Baumert, Nico Köster, Ewa Boer, Jonas Gundelach und viele mehr dabei sein.

Ein toller Abend für einen guten Zweck.


Diese Seite ist hier zu Hause: http://kgs-schwarmstedt.de/index.php?id=53&tx_ttnews[tt_news]=257&cHash=44408ac46c941176032490509f9454ed