Kooperative Gesamtschule Schwarmstedt
Wilhelm-Röpke-Schule

Mediation an der KGS Schwarmstedt

Ein Schulentwicklungsprojekt wird Realit├Ąt...

Im Jahre 2006 kreisten die ersten Ideen um das Projekt Mediation. Die Frage, wie der hier und dort auftretende Streit zwischen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern gel├Âst werden konnte wurde angegangen.

In den folgenden Jahren wurden insgesamt 40 Mediatorinnen und Mediatoren ausgebildet. Zu dieser Gruppe geh├Âren sowohl Lehrkr├Ąfte, als auch Eltern. Die Mediatoren bieten ├╝ber den gesamten Schultag verteilt Termine f├╝r eine Mediation an. Wenn also ein Streitfall auftritt, schicken die Lehrkr├Ąfte, die davon Gebrauch machen m├Âchten, die Sch├╝ler zu unserer Sozialp├Ądagogin Frau Wolters. Dort erhalten die Kinder und Jugendlichen Termine f├╝r eine bald stattfindende Mediation.

So erreichen wir die Kl├Ąrung von Streit und Problemen auf Augenh├Âhe mit Unterst├╝tzung ausgebildeter Mediatorinnen und Mediatoren.

Fragen?

Bitte wenden Sie sich an Gabriele Wolters:

g.wolters@kgs-schwarmstedt.de



Unser Leitbild
KGS Profil
Social Media Kodex
F├Ârderschulkooperation
Mediation
Kulturarbeit
Sportfeste
Pr├Ąventionsrat
Musikprofilklassen
K├╝nstlerklassen
Ganztagskonzept
Verpflegungsangebote

Wilhelm-Röpke-Schule
Am Beu 2
29690 Schwarmstedt
Tel: +49 (0)5071 96817-0
Fax: +49 (0)5071 96817-69
sekretariat@kgs-schwarmstedt.de